Elegante Hochzeit in Renaissance-Villa

Unser Brautpaar Alexandra und Sven wünschte sich eine elegante Hochzeit in der Toskana mit ihren Familien und zahlreichen Freunden.
Am Nachmittag vor dem grossen Tag empfingen sie ihre Gäste bei einem informellen Welcome-Buffet im Garten der Villa. So konnten sich die Gäste, die aus der ganze Welt angereist waren, kennenlernen.
Die katholische Trauung fand am darauffolgenden Tag in der Kirche Pieve Sant’Appiano statt. Im Anschluss stand ein Prosecco-Car bereit.
Zurück in der Villa wurde ein Aperitif mit italienischen Leckereien serviert, bevor man zum Hochzeitsmenü überging. Nach dem Essen wurde die Hochzeitstorte direkt vor den Gästen zubereitet. Das Fest mit Band und DJ dauerte bis spät in die Nacht.

Rituals are important. Nowadays it’s hip not to be married. I’m not interested in being hip.
— John Lennon

 

Hochzeitsfotograf: Facibeni