Historische Villa Siena

 

Diese bezaubernde historische Villa mit zeitloser Atmosphäre in der Nähe von Siena wurde Ende des 17. Jahrhunderts in einem kleinen Dorf gebaut. Dieses Dorf, oder Borgo, existiert seit 1500. Eure Hochzeitsgäste werden zweifelsohne die Fresken in der Villa sowie den wunderschönen italienischen Garten mit Skulpturen, welche die vier Jahreszeiten darstellen, genießen. In dem Garten befinden sich Zitronenbäume und Terracotta-Vasen mit Geranien. Zwischen den Olivenhainen führt ein Weg aus Zypressen direkt zum Schwimmbad. Von hier aus könnt ihr die mittelalterlichen Türme von Siena bewundern können. Der italienische Garten ist ein idealer Ort für die Zeremonie. Euer Get-together-Dinner, am Tag bevor ihr den Bund fürs Leben schließt, kann im Garten der Landhäuser stattfinden. Für den Hochzeitstag garantiert der intime Innenhof der Villa einen prächtigen Rahmen für euer unvergessliches Hochzeitsessen und -fest.

  • Trauung: symbolische Zeremonie
  • Übernachtung: 86 Personen
  • Hochzeitsdinner im Inneren: 100-120 Personen maximale Kapazität
  • Hochzeitsdinner im Freien: 100-120 Personen maximale Kapazität
  • Musik-Limit: 02.00 Uhr – 03.00 Uhr