Trauung im Freien im Borgo Valdambra

Hochzeitspaar in Vintage Fiat 500 toskanische Hügel

 

Eine unvergessliche Hochzeit unter toskanischer Sonne mit gutem italienischem Essen und Weinen, das war Wunsch unseres Brautpaars Lara und Stephan. Ursprünglich aus Deutschland wohnen sie zurzeit in Norwegen. Für ihre Hochzeitsfeier wollten sie gemeinsam mit ihrer Familie und Freunden ein langes Wochenende in der Toskana verbringen.

Sowohl die freie Trauung als auch die Feier fanden in der Borgo statt. Unsere Floristen hatten für die Zeremonie einen traumhaften Blumenbogen aus Rosen, Eukalyptus, Olivenzweigen und altrosafarbenen Stoffen kreiert. Für das Brautpaar-Shooting wurde ein weißer Fiat 500 angemietet. Währenddessen amüsierten sich die Gäste am Pool bei Prosecco und einem herzhaften Antipasti-Buffet. Ein Trio mit Sängerin, Gitarre und Kontrabass sorgte für die musikalische Untermalung.

Das Hochzeitsdinner mit einem viergängigen toskanischen Menü fand im Freien zwischen Zypressen und Olivenbäumen statt. Krönender Abschluss war die köstliche mehrstöckige Hochzeitstorte. Anschließend wurde bis spät in die Nacht zu italienischer und internationaler Musik unter dem Sternenhimmel getanzt. Ein perfektes Sommerfest in der Toskana!

Love is always bestowed as a gift – freely, willingly and without expectation. We don’t love to be loved; we love to love. – Leo Buscaglia

 

Hochzeitsfotograf: Facibeni